text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Unsere Leasing-Partner

Ihr Anbieter ist nicht dabei? Fragen Sie bei uns an - wir arbeiten mit vielen weiteren zusammen!

Platz 1 für den Sonic E-Racer

Entwickelt für die knallharten Strecken der Enduro World Series macht das Sonic EVO AM Team Carbon keine Kompromisse. Das sehen auch die Velomotion-Leser so und kürten es zum Gewinner im Bereich High-End Fullys. Neben dem Sonic E-Power Carbon-Chassis können sich Enduro Profis dabei auf den leistungsstarken Bosch Performance Line CX Race Motor, das RockShox-Fahrwerk mit 150mm Federweg und die elektronische SRAM XX1 Eagle AXS 12-Gang-Schaltung verlassen. Laufräder, Lenker und Kurbel aus Carbon machen das Sonic zu einem E-Racer, der bereit ist für die Weltspitze.
  • Bosch Performance Line CX Antrieb (Smart System)
  • Elektronische SRAM XX1 Eagle AXS 12-Gang-Schaltung
  • Mixed wheel concept 29 Zoll vorne und 27,5 Zoll hinten
interstitial-image

Gesamtbewertung: 1. Platz E-MTB Fully Highend

Leserwahl 2023

Fazit: Ein E-MTB für denn Renneinsatz? Das Sonic EVO AM-Team wirft förmlich mit Superlativen um sich: Limitierter Bosch CX Race Motor, Carbon Rahmen, XX1 Eagle AXS Schaltung, bissige TRP DH-R EVO Bremsen und ein RockShox Ultimate Fahrwerk lassen Racer-Herzen höher schlagen. Dass das Sonic aber mehr kann als nur Race, zeigen die integrierten Rückleuchten, MonkeyLink-Schnittstellen und die 45 Grad Akkuentnahme.

Spezifikationen

Zuletzt angesehene Artikel

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.