text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Unsere Leasing-Partner

Ihr Anbieter ist nicht dabei? Fragen Sie bei uns an - wir arbeiten mit vielen weiteren zusammen!

Leichtfüßig auf die harte Tour

Fordernde Downhills; steile Kletterpassagen und fette Sprünge - wer es auf die harte Tour mag, der ist mit dem SONIC EVO EN-SL 1 genau richtig bedient. Ausgestattet mit einem extrem leichten Carbonrahmen, dem neuen SHIMANO EP8 Antrieb und RockShox Fahrwerk mit 160/150mm Federweg machen Sie mehr aus Trailrunden und Touren. Dabei bietet das SONIC Rahmenkonzept eine ganze Reihe sinnvoller Innovationen wie das vergrößerte 1,8-Zoll-Steuerrohr mit Präzisionslager und eigens produziertem Gabelstandard. Das Ergebnis ist mehr Lenkstabilität und eine höhere Kontrolle in der Abfahrt. Hierzu trägt auch die bewährte Rahmengeometrie mit flachem Lenkwinkel und verlängertem Reach bei. Für maximale Kletterqualitäten sorgt der mit 85 Newtonmetern Drehmoment besonders leistungsstarke und dazu leise und laufruhige SHIMANO EP8 Antrieb, der seine Energie aus der semi-integrierten Akkueinheit mit Carbon-Gehäuse bezieht. Zusammen mit den weiteren Komponenten wie der 12-Gang-Schaltung der brandneuen SHIMANO XT Di2 Gruppe mit FREE SHIFT, der Vier-Kolben-Bremsanlage und der bissigen SCHWALBE Reifen Kombo entsteht eine sportliche Einheit, die für harte Enduro-Einsätze maximale Performance bietet.
  • Leistungsstarker, leiser und laufruhiger SHIMANO EP8 Antrieb mit 85 Newtonmetern Drehmoment
  • Elektronische SHIMANO XT Di2 Schaltung mit FREE SHIFT
  • Leichter Sonic Carbonrahmen mit 1,8-Zoll-Steuerrohr, 45-Grad-Akkuentnahme und vielen weiteren Features
interstitial-image

Testurteil: Sehr gut

MountainBike

Fazit: Das Sonic Evo präsentiert sich im Test als Technologieträger. Die Shimano-Automatik-Schaltung macht Spaß. Begeisterung kommt aber vor allem wegen des gelungenen Handlings auf.
interstitial-image

Testurteil: SEHR GUT

Focus E-Bike 2023

Fazit: Als einziges Rad im Test ist das Sonic EVO EN-SL 1 mit Shimanos brandneuer Schaltung XT Di2 mit Freeshift und Autoshift ausgestattet. Doch der wahre Star ist das Gesamtpaket, bestehend aus einem geringen Gewicht von 22 Kilo bei 160/150 mm Federweg, kraftvollen 85 Nm Drehmoment und üppigen 750 Wh Akkukapazität. Fahreigenschaften fast wie ein Light-E-MTB, aber ohne Kompromisse bei Leistung und Reichweite. Ein Rezept, das unsere Tester überzeugt!
interstitial-image

Gesamtbewertung: 2. Platz E-MTB Fully Mittelklasse

Leserwahl 2023

Fazit: Mit dem Sonic Evo EN-SL 1 bringt Bulls 2023 ein High-End Bike zum erschwinglichen Preis. Trotz kräftigem EP8 Motor und 750 Wh Akku bringt das 160mm-Bike nur ca. 22 kg auf die Waage. Auch bei der Ausstattung wird geklotzt und nicht gekleckert: So ist hier beispielsweise die neue Shimano XT Di2 Schaltung an Bord.

Spezifikationen

Zuletzt angesehene Artikel

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.